Ab in die Ferien!

Sechs Wochen Ferien und Sie verbringen viel freie Familienzeit in der Stadt? Kein Problem: im Juli wecken fünf spannende Kreativ-Workshops in den Museen Tempelhof-Schöneberg ganz neue Seiten und Talente in den Kids − von Tape Art bis Yoga im Museum!

Los geht's ab 1. Juli mit dem fünftägigen Workshop "Tape deinen Raum!" im Jugend Museum. Zusammen mit dem Tape Art Kollektiv Klebebande lernen Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren die künstlerische Tape Art Technik mit Klebeband kennen und gestalten gemeinsam einen Raum im Museum.

Formen, kneten, klecksen, zeichnen − in zweitägigen Kreativ-Workshops ab 12. Juli tauchen junge Teilnehmer_innen in die Berliner Kunstszene des 19. und 20. Jahrhunderts ein. Inspiriert von der Ausstellung Enthüllte Schätze. 101 Jahre Schöneberger Kunstdepot sind Kinder ab 8 Jahren eingeladen, mit neuen, spannenden Materialien zu experimentieren und eigene Kunstwerke zu erschaffen.

Spannende Geschichten von den Millionenbauern aus Schöneberg entdecken Kinder ab 6 Jahren am 29. und 30. Juli auf einer Spurensuche über den Friedhof hinter der Dorfkirche Schönebergs − und schlüpfen selbst in die Rolle der vornehmen Herrschaften von damals.

Auch der beliebte Familiensonntag startet  ab 4. Juli wieder mit den Offenen Ateliers: Die Teilnehmer_innen können mit verschiedenen Materialien experimentieren und tauchen in gestalterische Welten ein − etwa auf einer imaginären Reise ins Weltall oder beim Gestalten eines eigenen Gartens zum Mitnehmen.

Superkräfte-Yoga für Kinder bietet das Kindermuseum unterm Dach ab 5. bis 14. Juli mit fünf Terminen. Vom Sonnengruß bis zur Atmung und zur Entspannung − in fünf Übungsstunden können kleine Schnupper-Yogis von 5 bis 10 Jahren in altersgerechten Gruppen herausfinden, was ihnen guttut, um sich pudelwohl und stark zu fühlen.

Und natürlich geht's im Kindermuseum unterm Dach immer auch darum, schlau und lecker zu essen! Auf einer Reise durch die Ernährungswelt können Kids ab 8 Jahren in Workshops vom 2. bis 30. Juli herausfinden, wie unser Essen mit der Umwelt zusammenhängt, was unsere Sinne weckt und lecker schmeckt. Dafür schwingen wir den Kochlöffel und pflanzen Gemüse.

Alle Termine und Informationen zum Programm vom Jugend Museum finden Sie hier und die Angebote vom Kindermuseum unterm Dach hier.

Der Eintritt und alle Angebote sind kostenfrei!

Ort: Jugend Museum und Kindermuseum unterm Dach

Zurück