Audiointerview: 100 Jahre Kunstsammlung Museen Tempelhof-Schöneberg

Audiointerview mit der Kuratorin Jasmin Bianca- Hartmann
 
Vor rund 100 Jahren wurde der Grundstock für die Kunstsammlung der Museen Tempelhof-Schöneberg gelegt. Heute umfasst die Sammlung rund 600 Bilder und Skulpturen, darunter Werke von Hans Baluschek, Ottilie Ehlers-Kollwitz, Ludwig von Hofmann, Georg Netzband, Hermione von Preuschen und vielen weiteren Künstler_innen. Ihre Biografien oder Motive sind eng mit der Geschichte des Bezirks und Berlins verwoben. Nach der Ausstellung »Verborgene Schätze – Einblicke in das Tempelhofer Kunstdepot« ist nun der reich bebilderte Katalog erschienen.


Das Audiointerview mit der Kuratorin Jasmin Bianca Hartmann hören Sie ab dem 31. August online hier auf unserer Homepage — der Link folgt zeitnah.  

Ort: Museen Tempelhof-Schöneberg digital

Zurück