Internationaler Museumstag digital: #MuseenEntdecken

Am Sonntag,17. Mai feiern wir erneut mit vielen Museen den Internationalen Museumstag 2020! Auch wenn inzwischen wir und viele andere Kultureinrchtungen wieder behutsam geöffnet haben, lädt der Deutsche Museumsbund aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr zu digitalen Museumsbesuchen ein.

Auch wir sind mit unserer Sammlung der Museen Tempelhof-Schöneberg mit dabei:
Entdecken Sie auf dem neuen Online-Portal 1000xberlin 15 Fotoserien mit Fundstücken aus unserem Archiv. Dabei werden zeithistorisch bedeutsame Aufnahmen gezeigt, wie beispielsweise die 1. Maifeier 1933 auf dem Tempelhofer Feld oder die Fahrt John F. Kennedys zum Rathaus Schöneberg bei seinem Berlin-Besuch 1963. Weitere Bildstrecken widmen sich dem Arbeitsleben in Tempelhof, verbunden mit prominenten Namen wie Sarotti, Ullstein, Mercedes Benz, oder dokumentieren den geschichtlichen Wandel einzelner Orte, etwa den Innsbrucker Platz, die Siedlung Lindenhof oder den Berliner Sportpalast. Viele Aufnahmen rufen die fast vergessene Alltagsgeschichte in Erinnerung, Wer weiß heute noch, welche Geschäfte es um 1950 am Kaiser-Wilhelm-Platz gab?

#MuseenEntdecken - Besuchen Sie uns unter 1000xBerlin

Ort: Internationaler Museumstag digital

Zurück