Neue Stolperstein-Verlegungen

Am 21. + 22. Februar werden in Tempelhof-Schöneberg weitere 24 Stolpersteine zum Gedenken an Menschen verlegt, die in der Zeit des Nationalsozialismus verfolgt, deportiert und ermordet wurden. Wir empfehlen, vorzeitig an den Orten zu erscheinen, da die Zeitdauer für die jeweiligen Verlegungen variieren.

Weitere Informationen über anschließende Gedenkfeiern erhalten Sie in Kürze ebenfalls hier.

Freitag, 21.02.2020

14:00 – 14:15 Uhr I Luitpoldstr. 42 – 1 Stein für MANFRED SOMMERFELD
14:20 – 14:40 Uhr I Traunsteiner Str. 10 – 3 Steine für DR. FRANZ SELTEN, ERNA SELTEN, EVA MARIA SELTEN


Samstag, 22.02.2020

09:00 – 09:30 Uhr I Motzstraße 82 – 5 Steine für EMMA FABIAN, MICHAEL TENNENBAUM, ILSE JOHANNA TENNENBAUM, STEFFA EMILIA TENNENBAUM, FRITZ FABIAN

09:35 – 09:45 Uhr  I Eisenacher Str. 29 – 1 Stein für SIEGFRIED ENGEL
09:50 – 10:10 Uhr  I Hauptstraße 63 – 2 Stein für LUISE COHN, LUDWIG COHN
10:15 – 10:35 Uhr  I Bennigsenstr. 16 – 2 Steine für CLARA LICHTENSTEIN, DORA LICHTENSTEIN
10:35 – 10:55 Uhr  I Bennigsenstr. 17 – 2 Steine für PAUL BENDIX, MAX TAUSK
10:55 – 11:10  Uhr I Bennigsenstr. 6 – 1 Stein für LOUIS LUDWIG BROH

11:10 – 11:25 Uhr  I Bennigsenstr. 8 – 1 Stein für MAX ABRAHAM
11:35 – 11:55 Uhr I Varziner Str. 12 I – 3 Steine für KARL SILBERSTEIN,ERNA SILBERSTEIN, HEINZ SILBERSTEIN

Ort: Verschiedene Orte

Zurück