Gesprächsrunde zu feministischen Positionen: "Wir müssen nun dahin wirken..."

»Wir müssen nun dahin wirken, dass die Gleichberechtigung in der Praxis bis zur letzten Konsequenz durchgeführt wird« (Elisabeth Selbert, 1920)

Gesprächsrunde zu feministischen Positionen von 1949, den 1980er Jahren und heute

Die Juristin Elisabeth Selbert machte sich 1948/49 dafür stark, dass die Gleichstellung zwischen Mann und Frau im Grundgesetz festgeschrieben wird. Wie positionierten sich weiße Aktivistinnen der 2. Frauenbewegung, was ist ihr heutiger Blick darauf? Welche Parallelen und Unterschiede gab und gibt es im Ost- und West-Teil der Stadt? Welche Positionen bezogen und beziehen schwarze und »Frauen of Color«? Welche Positionen werden heute vertreten? Akteurinnen und Expertinnen aus Ost- und Westberlin laden zum Gespräch, moderiert von Yasmina Bellounar.

Die Plätze sind begrenzt, bitte anmelden bis zum 20.3.

Eine Veranstaltung des Jugend Museums zum Frauenmärz

Ort: Jugend Museum

Zurück