After-Work-Spaziergang durch das revolutionäre Friedenau

Freitag, 13. Juli und 07. September | 17:30 Uhr - kostenlos

Wir begleiten Rosa Luxemburg bei ihrem revolutionär kurzen Leben und protestieren mit den Goerz-Arbeitern gegen Krieg und Ausbeutung. Bürgerliche Perspektiven auf die Revolution werden uns ebenso beschäftigen wie konterrevolutionäre Putsche gegen die Demokratie. Mit der Rettung der Republik durch den Generalstreik endet unser Stadtspaziergang am Friedenauer Rathaus.


After-Work-Spaziergang durch das revolutionäre Friedenau mit Stefan Zollhauser
Treffpunkt am ehemaligen Wohnort von Rosa Luxemburg in der Cranachstraße 58

Ort: Treffpunkt: Cranachstraße 58

Zurück