BezirksTOUR: Das ehemalige Militärgelände an der General-Pape-Straße

Außenansicht des Gedenkorts SA-Gefängnis Papestraße; Foto: Johannes Krämer

Die Führung entlang des Geschichtsparcours Papestraße lädt zur architektonischen und historischen Erkundung vor Ort ein. Anhand von 14 Stationen wird die Entwicklung dieses vielgestaltigen Areals skizziert – vom bäuerlichen »Großen Feld« über den Bau der Kasernenkomplexe  der Eisenbahn-Regimenter Nr. 2 und Nr. 3 bis zum Bahnhof Südkreuz.

Spaziergang mit Stefan Zollhauser - kostenlos

Bitte anmelden
Treffpunkt: Werner-Voß-Damm 68, Bahnhof Südkreuz, Ausgang General-Pape-Straße
Station des Geschichtsparcours auf dem ehemaligen Militärgelände an der General-Pape-Straße

Zurück